Hotel Schopfheim mit Restaurant bei Lörrach und Euro-Airport Basel Mulhouse Freiburg im Dreiländereck Elsass Schweiz mit Internetzugang WLAN

 

Für Schopfheim erstellte Peter Lenk ein heroisches Monument mit dem Titel "Badische Revolution" zu den Ereignissen 1848. Damals waren die Bürgerinnen und Bürger für einige Tage selbst in das revolutionäre Geschehen verwickelt -  Am 03. Oktober 2004 dem "Tag der deutschen Einheit" wurde die Großplastik feierlich enthüllt.
 

Nach oben

 

Die Hohe Flum ist mit 535 m ü. NN der höchste Berg des Gebirgszugs Dinkelberg im äußersten Südwesten des Schwarwaldes zwischen Schopfheim-Wiechs.

Hier steht der Aussichtsturm "Hohe Flum" der die Möglichkeit bietet sich einen tollen Rundum-Blick der Umgebung zu machen. Zu sehen sind Teile des Südschwarzwalds und Bereiche vom Elsaß. Insbesondere aber blickt man nach Süden über den Schweizer Jura hinweg zu den Alpen.

Nach oben

die Erdmannshöhle in Hasel

 

Die Erdmannshöhle Hasel ist eine der ältesten Tropfsteinhöhlen in Deutschland. Die  Gesamtlänge der Höhle beträgt 2185 Meter, der Besichtigungsteil der Höhle ist 360 Meter lang.
Einige Riesentropfsteine verstärken die sagenhafte Faszination der Höhle. Der größte von ihnen, eingetragen im legendären "Guinnes-Buch , ist über vier Meter hoch und am Fuße über zwei Meter dick. Sein Alter wird auf etwa 135.000 Jahre geschätz.

Nach oben